Rückblick


G.F. Händel: “Israel in Egypt”

Sonntag, 4. November 2018 / 18 Uhr
Friedenskirche, Molzhausweg 2, 40724 Hilden

Konzert mit der Kantorei Hilden unter der Leitung von Dorothea Haverkamp


Werke von Bach, Muffat und Rosier

Samstag, 15. September 2018 / 18 Uhr
Sonntag, 16. September 2018 / 18 Uhr
Alter Friedhof, Bonn

Philharmonischer Chor Bonn, Leitung: Paul Krämer


Privatkonzert

Donnerstag, 5. Juli 2018 / Köln


J. S. Bach: h-moll-Messe BWV 232

Samstag, 16. Juni 2018 / 20:30 Uhr
Kirche St. Maria im Kapitol, Kasinostraße 6, 50676 Köln

weitere Infos unter: www.erzbistum-koeln.de


Privatkonzert

Sonntag, 22. April 2018 / Köln


„Seid umschlungen…!“

Freitag, 23. März 2018 / Kölner Fest für Alte Musik


J. S. Bach: Matthäuspassion (BWV 244) mit dem Collegium vocale der SELK

Sonntag, 18. März 2018 / 17 Uhr
Quirinuskirche Neukirchen, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 38, 47506 Neukirchen-Vluyn

weitere Infos unter: www.collegiumvocale-selk.de


La tempesta di mare – Stürmische Gefühle

Samstag, 3. März 2018 / Evangelische Kirche Gschwend, Gschwend

weitere Infos unter: www.ostalbkreis.de


Out Of The Box

18. Januar 2018 / Artheater, Köln


Weihnachtsoratorium mit dem Collegium Vocale

Samstag, 9. Dezember 2017 / 18 Uhr / Evangelische Dorfkirche, Neukirchen

Kantate “Nun komm der Heiden Heiland” (BWV 62)
Weihnachtsoratorium (BWV 248) Kantaten I, III und Schluss von VI

www.collegiumvocale-selk.de


Benefizkonzert für die Kölner Tafel

Montag, 20. November 2017 / 20 Uhr / Alte Versteigerungshalle, Marktstr. 10, Köln

Programm
„Kölner Tafelmusik oder: Alle an einen Tisch!“
Für die Privilegiertesten des Landes komponierten Scheidt, Biber und Telemann ihre Tafelmusiken. Der breiten Masse blieb diese Musik jedoch meist verwehrt. Das Cölner Barockorchester möchte dieses Faktum umdrehen und mit seinem Benefizkonzert die Kölner Tafel unterstützen.

Eintrittspreise
Eintritt 20/15 €
Tickethotline: 0221-987 473 79 oder tickets@zamus.de sowie an der Abendkasse

Infos unter: www.zamus.de


89. Sockenkonzert – MIT PFERD & LANZE – entdecke den Don Quichote in Dir

Samstag, 18. November 2017 / 16 Uhr / ZAMUS

Cölner Barockorchester
Ulrike Neukamm – Erzählung
Tickets 12 € Erw. / 7 € Kinder / 30 € Familien (2 erw. + 3 kinder)
unter www.sockenkonzerte.de
0221-8231 405


Towards heaven – Dem Himmel entgegen

7. Oktober 2017 / Burg Langendorf, Zülpich, Konzerte in der Remise

Infos unter http://vetter-konzerte.de


Nun freut euch!

24. September 2017 / Forum Alte Musik Köln

Kantaten von Bach, Telemann, Georg Muffat und Élisabeth Jacquet de La Guerre
Hannah Morrison – Sopran | Cölner Barockorchester
Infos und Vorverkauf unter http://www.forum-alte-musik-koeln.de


Henry Purcell, Dido und Aeneas

21. September 2017 / Festival Alte Musik Knechtsteden

Leitung: Peter Seymour


„Der reformatorische Traum – Barockmusik zwischen Einheit und Zwietracht“

28. Juli 2017 / 19 Uhr / Klosterkirche / Dalheimer Sommer (http://www.dalheimer-sommer.de)

Werke von Maria Margherita Grimani, Georg Muffat, Georg Philipp Telemann u.a.


„Verehrt, geliebt, verkannt – Komponistinnen und Frauenbilder der Barockzeit“

21. Juli 2017 / Museum Marta, Herford, Wege durch das Land


Johann Sebastian Bach „Christ lag in Todesbanden“ (BWV 4)

Sonntag, 7. Mai 2017, 18 Uhr / Antoniterkirche Köln

Konzert mit der Kartäuserkantorei unter der Leitung von Paul Krämer


G. F. Händel – Der Messias

17. und 18. Dezember 2016 / Hemer, Sauerland

Martin-Luther- Kantorei Hemer
Leitung: Meike Pape

Infos unter http://www.kantorei-hemer.de


Heinrich Schütz „Musikalische Exequien“

Sonntag, 6. November 2016 / 18 Uhr / Ev. Dorfkirche Neukirchen, Neukirchen-Vluyn

Konzert mit dem Collegium vocale der SELK und den Kölner Vokalsolisten


Heinrich Schütz „Musikalische Exequien“

Samstag, 5. November 2016 / 19:30 Uhr / Ev. luth. Kreuzkirche, Gahlensche Str. 146, Bochum-Hamme

Konzert mit dem Collegium vocale der SELK und den Kölner Vokalsolisten


Towards heaven – Dem Himmel entgegen

4. September 2016 / Honrather Konzerte

Weitere Informationen zum Konzert unter www.musik-honrath.de


Georg Philipp Telemann „Don Quichotte“

27. August 2016 / Köln Ehrenfeld

Konzert im Rahmen des Sommerfestes des Zentrum für Alte Musik Köln
Beginn ca. 15 Uhr, Heliosstr. 15, 50825 Köln Ehrenfeld


Liebe auf italienisch

7. und 8. Mai 2016 / Brühler Schlosskonzerte


Towards heaven – Dem Himmel entgegen

17. April 2016 / Duisburg, St. Maximilian-Kirche zu Ruhrort


Towards heaven – Dem Himmel entgegen

16. April 2016 / Ursulinenkirche Köln

Beginn 19 Uhr, Eintritt frei, freie Platzwahl
CD- Release Konzert
Debüt CD des Cölner Barockorchesters (Erscheinungsdatum: 01.4.2016, Coviello Classics)


J.S. Bach, Johannespassion mit dem Gürzenich-Chor Köln

20. März 2016 / Kölner Philharmonie / Vorverkauf


Passionskonzert mit der Kantorei Barmen-Gemarke

21. Februar 2016 / Köln

6. März 2016 / Wuppertal


„Oh süßes Kind!“ – Weihnachtliche Barockmusik aus Europa

4. Dezember 2015, 19 Uhr / Schloss Homburg

Werke von Corelli, Telemann, Tartini u.a. für Sopran und Kammerorchester
Sopran: Verena Gropper


Mozart Requiem mit dem Collegium Vocale

14. November 2015 / Radevormwald

15. November 2015 / Neukirchen-Vluyn

nähere Informationen hier:
www.collegiumvocale-selk.de


Don Quixote – Sockenkonzert im ZAMUS

8. November 2015, 11:30 Uhr / Köln, Zentrum für Alte Musik

Musik von G. P. Telemann
Weitere Informationen gibt es hier


“Mit Pferd und Lanze” – Entdecke den Don Quixote in dir!

8. November 2015, 17 Uhr / Brühl, Kapitelsaal im Rathaus

Musik von G. P. Telemann
Weitere Informationen gibt es hier


“Mit Pferd und Lanze” – Entdecke den Don Quixote in dir!

4-11. November 2015 / Verschiedene Orte

Schulkonzerte mit Musik von G.P.Telemann


Towards heaven – Dem Himmel entgegen

5-8. Oktober 2015 / CD-Einspielung / Ort: Evangelische Kirche Honrath / Label: Coviello Classics


Towards heaven – Dem Himmel entgegen

4. Oktober 2015 / Brühl, Kapitelsaal im Rathaus


J.S. Bach, Kaffee-Kantate

19. September 2015, 13:30 Uhr / Junges Festival Knechtsteden

20. September 2015, 15 Uhr / “Landpartie” im Rahmen des Festival Alte Musik Knechtsteden


La tempestá di mare – Stürmische Gefühle

9. Mai 2015 / Zülpich, Burg Langendorf


Verurteilt und Freigesprochen — Iustitia und die Musik der Barockzeit

29. April 2015 / Köln, Universitätskonzerte

Werke von Carl Rosier, Eliabeth-Claude Jacquet de La Guerre, G. Ph. Telemann und Mrs. Philharmonica


Verurteilt und Freigesprochen — Iustitia und die Musik der Barockzeit

28. April 2015 / Düsseldorf, Oberlandesgericht

Werke von Carl Rosier, Eliabeth-Claude Jacquet de La Guerre, G. Ph. Telemann und Mrs. Philharmonica


Weihnachtsoratorium mit dem Collegium Vocale

3. Januar 2015 / Bochum

4. Januar 2015 / Neukirchen Vluyn


Adventskonzert mit Hannah Morrison

11. Dezember 2014 / Alexander von Humboldt-Stiftung Bonn / geschlossene Gesellschaft


Adventskonzert mit Hannah Morrison

10. Dezember 2014 / 19:30 Uhr / Oberlandesgericht Köln, Plenarsaal


Herr Quantz gratuliert Herrn Bach

19. Oktober 2014 / St. Markus Kirche, Scheden

Werke von C.P.E. Bach, W.F Bach, J.J. Quantz u.a.


Liebe auf Italienisch

14. September 2014, 17 Uhr / Brühl, Kapitelsaal im Rathaus

Werke von Vivaldi, Ariosti, Rosier, Telemann u.a.


Liebe auf Italienisch

13. September 2014 / Kölner Musiknacht


Liebe auf italienisch

31. August / Schloss Homburg, Oberbergischer Kreis


Passionsmusik

18. April 2014 / Dortmund

Konzert mit dem Kettwiger Bach-Ensemble


Passionsmusik

13. April 2014 / Essen

Konzert mit dem Kettwiger Bach-Ensemble


Passionsmusik

12. April 2014 / Düsseldorf

Öffentliche Generalprobe mit dem Kettwiger Bach-Ensemble


Liebe auf Italienisch

30. März 2014, Duisburg, St. Maximilian-Kirche zu Ruhrort

Werke von Vivaldi, Ariosti, Rosier, Telemann u.a.


WDR 3 Bühne Radio

15. Dezember, 20.05 bis 22.00 Uhr

Henry Purcell, Dido und Aeneas Aufzeichnung des Konzerts vom 1. März 2013 beim Kölner Fest für Alte Musik Emma Kirkby, Dido / Bethany Seymour, Belinda / Stephen Varcoe, Aeneas / Suzanne McLeod, Sorceress Coelner Barockorchester / Leitung: Peter Seymour


Verurteilt und Freigesprochen — Iustitia und die Musik der Barockzeit

17. November 2013 / Köln, Oberlandesgericht

Werke von Carl Rosier, Eliabeth-Claude Jacquet de La Guerre, G. Ph. Telemann und Mrs. Philharmonica


Werke von F. Biber und G. Muffat

14. September 2013 / Kölner Musiknacht, Trinitatiskirche


Werke von J.S. Bach und W.A. Mozart

7. Juli 2013 / Gelsenkirchen, Altstadtkirche

Konzert mit der Gelsenkirchener Kantorei